Der Glanz ist ab.

13. Oktober 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt Orte, die kennt man seit seiner Kindheit und verbindet sie mit alten Filmen. So einer ist Capri oder „Peter und Conny singen auf dem See, wir wissen aber nicht mehr wo“ oder eben der Ballermann für Reiche – der Wörthersee. Diese Orte können sich weiterentwickeln oder vom Glanz der alten Tage zehren. Toll war es noch in den 80ern, wo alle aussahen wie Sascha Hehn. Man stolzierte mit Goldkettchen über die Promenade, die es heute nicht mehr gibt, weil man nur noch über Privatgrundstücke an den See kommt, alles geschlossen hat und verrottet. Sowieso ist alles privat, hinter grossen Hecken und Toren verschlossen. Und so machen Herr und Frau Doktor Ferien im Marbella von Österreich, spielen Tennis, segeln und reden über die gute, alte Zeit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Der Glanz ist ab. auf die kantine.

Meta

%d Bloggern gefällt das: