Evakuierung der Seele.

9. Juli 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Eine Freundin von mir feiert heute eine Geburtstagsparty zu ihrem 40sten. Soll man sich freuen oder lieber heulen? Denn wie schon Sally in Harry & Sally sagte: „die 40 lauern auf mich in einer dunklen Sackgasse“ und durch diese hohle Gasse müssen wir irgendwann alle. 40 sind die neuen 30 erzählt uns jeder, nur glaubt das kein Mensch und schon gar nicht eine erwachsene Frau. Es gibt neue Zeitschriften, TV-Serien, Kosmetiklinien und eine Menge Botox für unsere Zielgruppe. Aber keine einzige Creme, die das Altern aufhalten kann. Da hilft nur glücklich sein und nackt baden, eine Schneefrau bauen, Geldscheine verbrennen, Zigarre rauchen, am Lagerfeuer singen oder was Euch sonst noch so einfällt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Evakuierung der Seele. auf die kantine.

Meta

%d Bloggern gefällt das: