Endlich ausspannen.

15. Mai 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

So richtig kochen, ist irgendwie anstrengend. Keine von uns ist wirklich traurig, dass die nächste Woche ganz dem Genuss und der Kultur gewidmet ist. Das heisst, fürstlich tafeln in 3-Sterne Schmieden, ein Besuch beim Chocolatier oder Weindegustationen und das Käsehandwerk beschnuppern. Nach den ersten beiden Wochen haben wir uns das redlich verdient und unsere geschundenen Füsse, Schnittwunden und Brandblasen werden es uns danken. Ein Tag ohne Herd, ist wie ein Feiertag.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Endlich ausspannen. auf die kantine.

Meta

%d Bloggern gefällt das: