Pomme de Terre komplett.

13. Mai 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

War ja fast ein Heimspiel, die letzten beiden Tage. Bei Pasta kann frau fast nichts falschmachen und mit Kartoffeln kenne ich mich schliesslich aus. Nur wusste ich natürlich nicht, dass man aus einem Erdapfel noch so irre Stücke schneiden kann, um diese dann mit den tollsten Namen und Zubereitungen zu versehen. Darauf können nur gelangweilte oder kreative Köche kommen. Wer baut schon Vogelnester, ineinander verflochtene Ketten oder denkt sich 50 verschiedene Rezepte für Gratin aus? Der Höhepunkt: ein Kilo Kartoffeln vermischt mit einem Kilo Butter.


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Pomme de Terre komplett. auf die kantine.

Meta

%d Bloggern gefällt das: