Essen, die neue Popkultur.

17. April 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Bin ich ein Gourmet? Gourmand? Ein Geniesser oder Kenner? Ein Vielfrass? Wohl doch eher ein sogenannter Foodie. Als solcher liebt man einfach gutes Essen und interessiert sich für dessen Zubereitung und über alles Wissenswerte und Neue darüber. Gourmets möchten vor allem vorzüglich essen, während Foodies alles über das Essen wissen wollen, sowohl über die Haute Cuisine als auch über die alltägliche Küche, über Ernährung allgemein und die Lebensmittelindustrie. Und natürlich interessieren uns Promi-Köche ganz besonders. Wir sind Koch-Groupies! Die Themen der Stunde sind alte Rezepte, Joghurt selber machen, Konfitüre kochen, schlachten, Kräuter selbst ziehen etc. Foodies reisen, um kulinarische Köstlichkeiten zu geniessen und fotografieren, was auf den Teller kommt. Wir haben sogar ein eigenes Social Network. Und ich bau jetzt erstmal meine eigene Rezeptdatenbank auf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Essen, die neue Popkultur. auf die kantine.

Meta

%d Bloggern gefällt das: