Schlaflos in Singapore.

27. März 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Klimaanlage und mir kämpfend, die Hitze verfluchend und mich nach Finnland sehnend, liege ich zwischen 1.30 und 5.30 wach. Na, toll. Das ständige heiss/kalt d.h. der Wechsel zwischen Strasse und Mall setzt mir zu. Alles scheint hier eine Mall zu sein. U-Bahn, Hotels, Restaurants – alles vereint in der wunderbaren World des Shoppings. Man sucht nicht nach Strassennamen, sondern nach dem nächstgelegenen Einkaufsparadies. Neben Essen ist das Shoppen das zweitliebste Hobby. Dabei schlurft der Local mit den Schläppli durch die Gänge und spielt dabei auf dem IPhone oder Playstation. Dresscode ist always funny und neben dem Kindermädchen hat man noch ein zusätzliches Mädchen für den Opa.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Schlaflos in Singapore. auf die kantine.

Meta

%d Bloggern gefällt das: